22.08.14

„Tag des Sports-Charity-Lauf”: Laufen für den guten Zweck!

Laufen für den guten Zweck! – Melden Sie sich schon jetzt an!

Der LSV richtet am 7. September 2014 zum 18. Mal den „Tag des Sports“ in Kiel aus. Auch in diesem Jahr ist der “Tag des Sports- Charity-Lauf” ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung. Gelaufen wird zugunsten des Projektes „Kein Kind ohne Sport!“, das Kindern aus sozial schwachen Verhältnissen eine Vereinsmitgliedschaft ermöglicht. Die Förde Sparkasse spendet für jeden gelaufenen Kilometer 1 Euro. Jeder Kilometer zählt. Tun Sie Gutes – laufen Sie mit! Die Teilnahme ist kostenlos.Alle Läuferinnen und Läufer sind natürlich auch ohne Anmeldung an der Startlinie herzlich willkommen! Weitere Infos gibt es hier!
21.08.14

Finale – zum Zweiten

Schulenburg_SelinavonDOSBAuch Selina Schulenburg hat das Finale bei den Olympischen Jugendspielen erreicht. In der Qualifiaktion übersprang sie soeben 1,78m und qualifizierte sich als Sechste für das A-Finale am Sonntag. Herzlichen Glückwunsch!!!

21.08.14

Team DM der Senioren

logo-dlvFü die Team DM der Senioen am 06.09. in Essen haben sich 4 Mannschaften aus dem SHLV qualifiziert. Gleich 3 Teams schickt der LBV Phönix ins Rennen: M30, M40, W40 . Dazu kommt noch das M70 Team der StG Stormarn. Die Teilnehmer sind hier und im Wettkampfkalender einsehbar.

20.08.14

Finale

Hannemann_Henrikvon_DOSBHenrik Hannemann hat seinen Vorlauf in persönlicher Bestzeit von 13,55 Sek. gewonnen und steht somit im Finale über 110m Hürden der olympischen Jugendspiele in Nanjing. Er erzielte die insgesamt viert schnellste Zeit und blieb nur 5 Hunderstelsekunden über der Deutschen U18-Bestleistung.  Herzlichen Glückwunsch und noch viel Erfolg im Finale am Samstag!!!

20.08.14

Einladung Volkslaufbörse

shlv_logoAm Samstag 06.09.2014, 14 Uhr findet wieder die Volkslaufbörse in Wasbek statt. Alle Laufveranstalter sind eingeladen, die Termine 2015 untereinander abzustimmen sowie wissenswertes zu erfahren. Die Einladung ist hier und im Bereich Breitensport zu lesen.

20.08.14

Olympische Jugendspiele

Hannemann_Henrikvon_DOSBDie olympischen Jugendspiele inSchulenburg_SelinavonDOSB Nanjing (China) haben bereits begonnen. Heute und Morgen geht es nun auch für die SHLV-Athleten los. Henrik Hannemann startet heute um 13.45 Uhr im dritten Vorlauf auf Bahn Acht. Sein klares Ziel ist es den Endlauf zu erreichen. Morgen 12.50 Uhr beginnt die Qualifiaktion im hochsprung für Selina Schulenburg. Unter www.sportdeutschland.tv oder unter www.olympic.org wird ein Livestream für alle Interessierten angeboten. Wir wünschen viel Erfolg!

19.08.14

LM 10.000m in Hamburg

Für die LM 10.000 Meter am 24.08. liegt nun die korrigierte Teinehmerliste (Stand:19.08.) vor. Bei der Anreise sind UNBEDINGT die Straßensperrungen auf Grund des Radrennens Vattenfall Cyclassics zu beachten!

17.08.14

2.Tag DM Jugend U16 – Silber für Mareike Rösing

Bei den ersten Deutschen Meisterschaften der Jugend U16 gab es im letzten Einzelwettbewerb für die SHLV-Athleten eine Silbermedaille. Mareike Rösing sprang 1,71m hoch und erzielte mit ihrer mareikeroesingpersönlichen Bestleistung Silber. Zudem gab es aber zahlreiche Platzierungen. Lucy Steinmeyer wurde Vierte über die 300m in 40,70 Sek. Ebenso Vierte ist Jaqueline Eylmann im 800m Lauf mit 2:17,97 Min. geworden. Im gleichen Lauf erreichte Leonie Sievers mit 2:21,97 Min. den 8.Platz. Im 80m-Hürdensprint erzielte Pauline Helm 12,01 Sek. und wurde damit Siebte. Achte wurde Anna Lindenau über die Langhürden mit 45,85 Sek.Herzlichen Glückwunsch! Alle Ergebnisse gibt es hier und im Wettkampfkalender.

Da es die erste Meisterschaft dieser Altersklasse war, sind zur Beurteilung Meinungen gefragt. Der DLV hat hierfür eine Online-Umfrage im Netz und bittet um Teilnahme.

16.08.14

Einige Finalplatzierungen bei den Deutschen U 16 Meisterschaften

dlvAm ersten Tag der Deutschen U 16 Meisterschaften in Köln gab es einige Finalplatzierungen. Sowohl über 800m als auch über 300m Hürden stehen gleich 2 Athletinnen im Finale. Jaqueline Eylmann gewann ihren 800m Lauf in2:20,57 Min. und steht zusammen mit Leonie Sievers (2:22,26 Min.) im 800m Endlauf. Anna Lindenau und Anneke Rohlff sind als 9. bzw. 12. im 300m-Hürdenfinale. Auch die 4x100m Staffel der SV Friedrichsgabe steht nach 50,25 Sek. ebenso wie die 300m-Läuferin Lucy Steinmeyer (40:54 Sek.) im Finale. Es gilt also am Sonntag die Daumendrücken für Top-Platzierungen- natürlich auch für die Teilnehmerinnen, die erst ins Wettkampfgeschehen eintreten. Alle die es live verfolgen wollen, können dies über den DLV-Livestream tun.

14.08.14

Steffen Uliczka wird Siebter im EM Finale

 

20140815-001552-952064.jpgHier feiert er gemeinsam mit seinem Kumpel Martin Grau, der Zwölfter wurde: “Zwei Deutsche im EM Finale, wie geil ist das denn?”

Hier geht es zu einem Bericht auf leichtathletik.de mit einem Interview von Steffen.