SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Ausschreibungsbroschüre

Ausschreibungsbroschüre

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

SHLV auf YouTube

SHLV auf YouTube
30.05.16

Isabell Teegen für die Halbmarathon-EM nominiert

Scan0001Isabell Teegen wurde für die Europameisterschaften in Amsterdam für den Halbmarathon nominiert. Herzlichen Glückwunsch!

Nach dem Verzicht von Sabrina Mockenhaupt, die sich gezielt auf einen 10.000-Meter-Olympia-Start vorbereiten will, rückte Isabell  in das deutsche Halbmarathon-Team für Amsterdam nach. Sie war schon zuvor als Ersatzstarterin  nach ihrem tollen Lauf in Berlin mit 1:13:52 Std. nominiert worden.

29.05.16

Ergebnisse LM Langstaffeln

Die Ergebnisse der LM Langstaffeln sind jetzt im Wettkampfkalender einsehbar.

27.05.16

Landesrekord über 800 m durch Alina Ammann

Alina-Ammann(15-07-04(LM-Mä-Fr-U18)_0094)Beim Internationalen Meeting “Anhalt 2016” heute in Dessau-Roßlau stellte Alina Ammann (TuS Esingen) in der AK WU20 in 2:03,57 Min. einen tollen neuen Landesrekord über 800 m auf und wurde Dritte. Auch bei den Frauen war in SH noch niemand schneller.
Auch Ariane Ballner (Fr) vom SC Rönnau 74 hatte mit 2:07.28 Min. als Siebte einen starken Saison-Einstieg.

Herzlichen Glückwunsch

27.05.16

LM Einzel, M/F, Jugend U18, Mehrkampf U16 und Hammerwurf M/W 20 am 05./06.06.2016 in Hamburg

Hier und im Wettkampfkalender sind die Teilnehmer/innen der Landesmeisterschaften – Einzel – Männer, Frauen, Jugend U18, Mehrkampf U16 und Hammerwurf M/W 20 am 05.06.2016 in Hamburg nach Vereinen und Disziplinen einsehbar.

26.05.16

Anjuli Knäsche springt mit neuem LR zur Olympia-Norm

AnjuliKnäsche2Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften gelang Anjuli Knäsche mit 4,55 m und neuem Landesrekord der Sieg im Stabhochsprung. Gleichzeitig knackte sie mit dieser großartigen Steigerung die Olympia-Norm.

Über 800 m holte Johanna Schulz den Titel in 2:08,70 Min. und ist ebenso happy.

Beiden Athletinnen einen herzlichen Glückwunsch

26.05.16

Hammerwurf-Landesrekord (W35) von Mareike Becker

Mareike Becker mit neuem Hammerwurf-Landesrekord in der W35!

Gleich im ersten Wettkampf der Saison verbesserte Mareike bei den gestrigen offenen Hammerwurf-Kreismeisterschaften des KLV Stormarn in Bargteheide den bisherigen LR der AK W35 der Grömitzerin Angelika Kojellis von 43,15m auf jetzt 43,91m.
Herzlichen Glückwunsch

26.05.16

Ausschreibung Trainingsfreizeit Lalandia 2016

1 Gruppenfoto Lalandia 2015 für Internet-002Es geht wieder los. Die Ausschreibung für die Trainingsfreizeit in Lalandia vom 23.bis 29.10.2016 ist erstellt und steht hier und im Bereich Freizeiten zum Download bereit. Anmeldungen sind ab jetzt auf dem Anmeldebogen möglich!

24.05.16

Viele Normen für die DM Block U16

Finja Rattunde läuft mit 12,49 Sek. Bestzeit über 80m-Hürden und holt Silber im Block Sprint/Sprung

Optimale Bedingungen bei den offenen Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf in Halstenbek und bestens aufgelegte U16 Jugendathleten waren die perfekte Mischung, damit gleich eine ganze Reihe von SHLV Athleten die Deutsche Meisterschaftsnorm übertrafen.

  Finja Rattunde           | MTV Lübeck | Block Sprint/Sprung W15 – 2.804 Punkte
  Anika Nießen             | Halstenbeker Turnerschaft | Block Sprint/Sprung W14 – 2.735 Punkte
  Alisa Rohlfing              | TSV Uetersen | Block Sprint/Sprung W15 – 2.641 Punkte
  Winona Hammann   | TSV Travemünde | Block Wurf W15 – 2.565 Punkte
  Ingmar Egwuatu        | Polizei SV Eutin | Block Wurf M15 – 3.000 Punkte
  Mika Jokschat            | Polizei SV Eutin | Block Wurf M15 – 2.818 Punkte
  Sidney Chrabkowski | Kaltenkirchener TS | Block Lauf M15 – 2.376 Punkte

Weiterlesen…

23.05.16

Team-Gold und Einzel-Bronze für José Molero-Membrilla bei Senioren Halb-Marathon-EM

Molero EM ZielSeine neue Altersklasse M 75 macht José Molero-Membrilla offenbar Freude.  Bei den Halbmarathon-Europameisterschaften im portugiesischen Vila Real de Santo Antonio durfte der unermüdliche Lauf-Oldie aus Angeln gleich zwei Mal über Edelmetall jubeln. Molero-Membrilla erlief bei hochsommerlichen Bedingungen an der Algarve den dritten Platz seiner Altersklasse M 75. Die 21,0975 km lange Strecke an der Südküste Portugals bewältige der erfahrene Straßenläufer in 1:49:18 Stunden. Seine Bronzemedaille in der Einzelwertung wurde noch vergoldet durch die Teamwertung. Hier gewann das M-75-Trio des Deutschen Leichtathletik-Verbandes mit José Molero-Membrilla und dessen Teamgefährten Peter Lessing (Ortenau) und Karl-Walter Trümper (Dortmund) den Europameister-Titel vor dem Trio der Schweiz. 
Bei den Seniorinnen konnten Verena Becker (W35) und Christine Dörscher (W40) sich jeweils zweimal über eine Silbermedaille mit Mannschaft im 10km-Lauf und im Halbmarathon freuen. Veran Becker lief dabei 42:50 Min bzw. 1:37:32 Std., Christine Dörscher 43:28 Min bzw. 1:33:27 Std.- Herzlichen Glückwunsch!
Weitere Seniorenmeldung: Bei einem Hochsprungmeeting in Heiligenhafen konnte Eckhard Riggert (TSV Ratekau) den Landesrekord von Udo Speck in der M70 um einen Zentimeter auf 1,43 m steigern (DLV-Bestleistung 1,47 m).

 

23.05.16

Maya Rehberg verpasst Olympia-Quali

mayarehbergjohannaschulzDie Elite-Läufe im Rahmen des “Run Fun Days” sollten am Sonntag auf der Hamburger Jahnkampfbahn für  Top-Athletinnen den perfekten Rahmen bieten, um auf ihren Strecken die Olympia-Norm abzuhaken. Doch aus diesem Unterfangen wurde nichts. Maya Rehberg lief die 3000m Hindernis in 9:57,35 Min. und wurde Fünfte. Nachdem es bis 2.200 Meter gut ausgesehen hatte für sie. „Danach aber ging dann gar nichts mehr.“ Ein Bericht hierzu auf leichtathletik.de .