SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützung

Unterstützung

Unterstützen sie uns
mit ihrem Einkauf

Trainerbörse

Trainerbörse
04.10.16

Halbmarathon-Hattrick für Flensburger Landesmeisterpärchen

lg-fl-quartettvonbinderBei den Halbmarathon-Landesmeisterschaften ging es für die Aktiven aus dem Norden um die letzten Meistertitel, die auf Landesebene in dieser Saison auf Asphalt noch zu vergeben waren. In Neumünster bot beim 48. Volkslauf ein sonniger Tag mit bestem Laufwetter die idealen Rahmenbedingungen, um  auf der Zielgeraden der Laufsaison 2016 noch einmal richtig aufs Tempo zu drücken. Titelverteidiger Pascal Dethlefs (LG Flensburg) gewann das Männerrennen in 1:11:46 Stunden ungefährdet vor dem aufstrebenden Youngster Yannick van Soosten (SC Itzehoe/ 1:14:11 Std.) und Routinier Michael Wittig (Borener SV/ 1:15:53 Std.).  Die Natalie Jachmann (LG Flensburg) hielt bei den Frauen ihre Konkurrentinnen klar auf Distanz und setzte sich in 1:21:35 Stunden mit sattem Vorsprung vor den Christine Dörscher und Verena Becker (beide SG TSV Kronshagen/ Kieler TB) durch. Für Natalie Jachmann und Pascal Dethlefs war es bereits der dritte gemeinsame Halbmarathon-Titelgewinn in Folge.
Die Mannschaftstitel gingen an die Damen der LG Flensburg und die Männer des Borener SV.