Berlin EM 2018

Berlin EM 2018

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.shlv.de.

Der verantwortlich Anbieter ist

Schleswig-Holsteinischer Leichtathletik-Verband e.V.
Winterbeker Weg 49
24114 Kiel

Tel.: (0431) 64 86 – 122
Fax.: (0431) 64 86 – 192
e – mail: info@shlv.lsv-sh.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Wolfgang Delfs (Präsident), Ursel Ahnfeldt, Peter Lentzsch

Berufener Datenschutzbeauftragter gemäß DSGVO:

Stefan Kuschewitz (stefan_kuschewitz@shlv.de)

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Kommentare, Medien oder Formularen

Nutzer dieser Seiten können weder Kommentare verfassen, och Medien hochladen. Weiterhin gibt es keinerlei Formulare  zur Datenerfassung durch Nutzer. Daher fallen diesbezüglich keine personenbezogenen Daten an.

Cookies

Durch diese Seiten wird ein PHP-Sessioncookie gesetzt, welches dazu dient, Einstellungen beim blättern durch die genannten Listen nicht ständig neu eingeben müssen.

Security Logs (iThemes Security)

The IP address of visitors, user ID of logged in users, and username of login attempts are conditionally logged to check for malicious activity and to protect the site from specific kinds of attacks. Examples of conditions when logging occurs include login attempts, log out requests, requests for suspicious URLs, changes to site content, and password updates. This information is retained for 30 days.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Auf diesen Seiten werden Meldungen aus dem Nachrichtenstream des Deutschen Leichtathletikverbandes aufgeblendet (DLV RSS). Bei diesem Aufruf werden möglicherweise die IP-Adresse und andere Daten des Aufrufs an den Webserver des Deutschen Leichtathletikverbandes gesendet.

Analysedienste

Wir nutzen auf diesen Seiten keine externen Analysdienste, wie z.B. Google Analytics oder Matomo (ehem. Piwik).

Mit wem wir deine Daten teilen

Beim Aufruf dieser Webseite werden die IP-Adresse und andere Daten dieses Aufrufs ( Name der Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs,  Datenmenge, Browser,  Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Seite, IP-Adresse, anfragender Provider) durch meinen Hoster 1&1 erfasst und in Serverlogfiles gespeichert. 1&1  speichert diese Daten zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage.

Die Seiten werden durch Sucuri’s SiteCheck auf Schadsoftware und Angriffspunkten hin untersucht by.  senden keine personenbezogenen Daten an Sucuri; Dennoch würde Sucuri beim scannen personenbezogene Daten finden, die öffentlich auf den Seiten eingetragen sind. Weitere Details dazu in der Datenschutzerklärung von Sucuri’.

Security Logs werden von Sucuri SiteCheck für  30 Tage gespeichert.
Darüberhinaus werden durch uns keinerlei personenbezogenen Daten gespeichert, aufbewahrt oder weitergeleitet.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wir speichern auf diesen Seiten keinerlei personenbezogenen Daten unserer Nutzer.

Solltest du einen anderen Endruck haben und kannst uns mitteilen, um welche Daten es sich handelt , dann kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.