SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

DLV News

DLV News

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
03.12.21

Bestenlisten

Der Deutsche Leichtathletik-Verband erstellt wieder die offiziellen deutschen Jahresbestenlisten in einer kompakten PDF-Übersicht. Los geht’s mit der M/W14.  Hier sind auch die SHLV-AthletInnen zahlreich vertreten. Herausragend dabei Emily Scherf, die Platz 1 im Diskuswurf und Platz 2 im Kugelstoßen belegt. Viel spaß beim Stöbern.

Das beliebte SHLV-Jahrbuch wird auch wieder rechtzeitig vor Weihnachten erscheinen. Neben der Bestenliste ist ein umfangreicher Statistikteil mit Rekorden und Erfolgen sowie eine Chronik des Jahres enthalten. Es kostet 12,00 EUR und ist sicher ein schönes Geschenk, welches über die Geschäftsstelle bestellt werden kann. Weiterlesen…

02.12.21

Online-Fortbildung: Meisterlehren – Den Top-Trainer:innen über die Schulter geschaut

Der Württembergische Leichtathletik-Verband bietet kurzfristig eine Online-Fortbildung mit Dr. Wolfgang Killing an, an der jeder teilnehmen kann. Wolfgang Killing berichtet am Freitag, 10. Dezember um 19 Uhr über die „Meisterlehren“ und zeigt Videointerviews von den erfolgreichsten deutschen Leichtathletik-Trainer:innen der aktuellen und vergangenen Zeit. Die Ausschreibung ist hier zu finden:Online-FB Meisterlehren Weitere Infos gibt es hier: https://www.wlv-sport.de/home/details-wlv-home/news/online-fortbildung-meisterlehren-den-top-trainerinnen-ueber-die-schulter-geschaut 

Die Anmeldung bevorzugt über die WLV Online-Anmeldung oder per E-Mail an stauss@wlv-sport.de (unter Angabe von Name, Geb. Datum, Verein, Anschrift, IBAN). Die Anmeldegebühr beträgt 15 Euro.

02.12.21

Wählen Sie Ihre Leichtathletin und Ihren Leichtathleten des Jahres 2021!

Zuschauerwahl – Jetzt haben wieder die Leichtathletik-Fans das Wort: Wer hat Sie im Olympia-Jahr 2021 am meisten überzeugt? Welche Leistungen haben Sie begeistert? Welche Persönlichkeiten haben Sie auf dem Weg zu ihren Erfolgen besonders inspiriert? Stimmen Sie ab und wählen Sie auf leichtathletik.de in sechs Kategorien Ihre Leichtathleten des Jahres 2021!  

Bei der Wahl des Senioren-Leichtathleten des Jahres 2021  ist auch ein SHLV-Athlet dabei: Miguel Molero-Eichwein (M50, Spiridon Schleswig)!

Weiterlesen…

02.12.21

Anti-Doping-Newsletter Monat Dezember

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter des DLV für den Monat Dezember finden Sie folgende Themen:

  • WHEREABOUTS I. Quartal 2022 für alle Athlet*innen des World Athletics International-RTP, World Athletics-RRTP, NADA-RTP und NADA-NTP
  • Wichtige Information zur Anwendung von Kortison/Glukokortikoiden gem. WADA-Verbotsliste 2022 ab 01.01.2022
  • Doping Russland – Russland bleibt suspendiert
  • Athletenvertreter fordern unabhängige WADA
  • IOC legt neue Transgenderrichtlinien vor
  • In eigener Sache – Förderung für Vereinsprojekte zur Integration und Anti-Diskriminierung
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)
01.12.21

LM Cross in Mölln

Für die Landesmeisterschaften Crosslauf am 11.12. in Mölln haben 120 TeilnehmerInnen gemeldet. Die vorläufige Teilnehmerliste ist hier einzusehen. Der Zeitplan wird nun anhand der Meldungen überprüft.  Da auf Grund der aktuellen Corona-Situation die Landesverordnung eventuell angepasst wird, müssen wir mit der Veröffentlichung des Hygienekonzeptes noch warten. Anfang der nächsten Woche soll dann die aktualisierte Ausschreibung mit Zeitplan und Hygienekonzept veröffentlicht werden.

24.11.21

Online-Kurs “Gemeinsam gegen Doping”

In Kooperation mit dem Landessportverband und der Nationalen Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) wollen wir die Dopingprävention in Schleswig-Holstein weiter stärken und insbesondere die AthletInnen informieren und unterstützen.

Die NADA hat dazu ein neues Lernangebot erstellt – GEMEINSAM GEGEN DOPING e-Learning ist nun in der Lern-App chunkx online!  https://www.gemeinsam-gegen-doping.de/e-learning .Dazu auch ein Informationsblatt: Chunkx_Infoblatt

Diesen e-Learning-Kurs müssen alle KaderathletInnen zur Dopingprävention einmal pro Jahr absolvieren. Alle KaderathletInnen, die in 2021 noch keinen e-Learning-Kurs absolviert haben, müssen diesen bis spätestens zum 15.12.absolvieren und den Nachweis an die SHLV-Geschäftsstelle,  jan.berszuck@shlv.lsv-sh.de , schicken! Weiterlesen…

23.11.21

Information aus dem Referat Lehre

Sehr geehrte Trainer und Trainerinnen,

für eure geleistete Arbeit möchte ich mich auf diesem Wege bedanken. Die letzte Zeit war sicher alles andere als leicht, gleichzeitig weiß hoffentlich jeder Verein und jede/r Aktive, was ihr geleistet habt!
Für 2022 laufen nun auch im Ausbildungsbereich die Planungen. Weiterlesen…

22.11.21

Corona Update

Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat am 20. November 2021 eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie tritt am 22. November 2021 in Kraft und ist gültig bis zum 15. Dezember 2021!  Die wesentlichen Änderungen hat der Landessportverband kurz zusammengefasst:  Weiterlesen…

20.11.21

Wolfgang Delfs mit DLV Ehrenring geehrt

Auf der Mitgliederversammlung des DLV in Darmstadt wurde Wolfgang Delfs für sein 38-jähriges Engagement für die Leichtathletik in Schleswig-Holstein und Deutschland mit dem  DLV-Ehrenring geehrt. Diese hohe Auszeichnung erhielt der langjährige SHLV-Präsident aus den Händen von DLV-Präsident Jürgen Kessing und dem DLV-Vorstand Idris Gonschinska. Herzlichen Glückwunsch!

Mit der Verleihung des Ehrenringes werden Persönlichkeiten geehrt werden, die sich um die Entwicklung und Förderung der deutschen Leichtathletik hervorragend verdient gemacht haben. Die Zahl der lebenden Ehrenringträger ist auf zwölf beschränkt.

16.11.21

Bewegung war für Schleswig-Holsteins Schüler auch im Coronajahr 2020 wichtig

Kiel (15.11.2021). Seit vielen Jahren hat der

landesweite Laufabzeichen-Wettbewerb  einen festen Platz im Terminkalender vieler Schulen in Schleswig-Holstein. Doch 2020 hat Corona leider viele gute Planungen zunichte gemacht, gemeinsame Veranstaltungen wurden gestrichen. Aber laufen war möglich. So beteiligten sich im Schuljahr 2019/2020 noch fast 24.000 Schülerinnen und Schüler aus 143 Schulen am Laufabzeichen-Wettbewerb. 16 Sieger-Schulen wurden nun bei der Ehrungsveranstaltung im Kieler ‚Haus des Sports‘ ausgezeichnet und erhielten ihre Siegerpreise aus den Händen von SHLV-Präsident Hartmut Weber , AOK-Landesdirektorin Iris Kröner und Dirk Gronkowski aus dem Bildungsministerium überreicht.

Weiterlesen…