SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

DLV News

DLV News

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
02.05.21

Lucy Steinmeyer immer stärker

01. Mai 2021, Corvallis/USA I Beim Oregon State University High Performance Meeting in Corvallis/Oregon, USA drückte US-Studentin Lucy Steinmeyer ihren persönlichen Rekord um erneut fast sieben Zehntel Sekunden auf nunmehr 54,19 s. Im Whyte Track and Field Center hatte sie bei ihrem Sieg über die Viertelmeile in Sarah King (54,48 s) und Elizabeth Butler (55,09 s) starke Konkurrenz. Mit ihrer Zeit erfüllte Lucy auch die Qualifikationsnorm (54,25 s) für die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen Anfang Juni in Braunschweig. Lucys vorrangiges Ziel ist es allerdings, beim demnächst anstehenden Conference-Finale ihre erste Zeit unter 54 Sekunden zu ersprinten. Am Vortag deutete Lucy über 200 m bereits ihre gute Form an, als sie in allerdings erneut etwas zu starkem Rückenwind als Dritte 24,71 s (+ 2.2 m/s) sprintete. Hier ein Video zu Lucys Lauf/Heat1: https://live.athletictiming.net/…/289803/full-race-videos

Weiterlesen…

24.03.21

Lucy Steinmeyer mit Start nach Maß in die Freiluftsaison

Columbo/Missouri (USA) – Gleich zu Beginn der Freiluftsaison ist USA-Studentin Lucy Steinmeyer ein Start nach Maß gelungen. Im 400-m-Lauf erzielte sie mit 54,95 Sekunden eine persönliche Bestleistung, die gleichbedeutend mit neuem Vereinsrekord für den LAC Lübeck ist. Zur Einordnung der Leistung: Im vergangenen Jahr war Anna-Sophie Bellerich vom SC Rönnau 74 Schleswig-Holsteins schnellste Läuferin bei den Frauen mit 54,97 Sek., nachdem sie 2019 die Landesliste (56,72) angeführt hatte.

Lucy Steinmeyer stürmte knapp hinter Anna Siemens (54,79) beim Mizzou Spring Opener in Columbo/Missouri als Zweite ins Ziel. Und das obwohl die Kinesiology-Studentin Lucy gerade eine sehr fordernde Aufbauphase nach ihrer erfolgreichen Hallensaison hinter sich gebracht hatte.

„Ihre ebenfalls sehr guten 24,63 Sek. als Siegerin über 200 m waren leider von einem mit 2,2 m/Sek. etwas zu starken Rückenwind unterstützt“, berichtet Uwe Mundt, Cheftrainer des LAC Lübeck.

04.03.21

Lucy Steinmeyer verbessert 400m-Frauen Hallenrekord

Als erster Athletin des LAC Lübeck gelang Lucy Steinmeyer am 28. Februar ein neuer Frauen-Landesrekord für den Bereich des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletikverbandes. In 54,46 Sek. belegte die Kinesiology-Studentin an der University of North Dakota in Grand Forks bei ihren Conference-Meisterschaften in Brookings/South Dakota Rang zwei hinter Sara Reifenrath, die die 400 m in ungefährdeten 53,55 Sek. herunterwirbelte. Lucy verbesserte die alte Bestmarke der Wedel/Pinnebergerin Claudia Schultz um 44 Hundertstelsekunden.

Das macht Mut für die Freiluftsaison. Ihr eigenes Gefühl sei, dass sie sich draußen (ab Mitte März) auch 53er-Zeiten zutraue.

05.09.20

Janne Ohrt ist Deutsche Meisterin im Stabhochsprung der WU18

Bei den Deutschen Meisterschaften der U18/U20 zeigte Janne Ohrt MTSV Hohenwestedt im Stabhochsprung der WU18 ihr ganzes Können und gewann mit 4,00 m den Titel vor Lena Zintl (LG Stadtwerke München BY), die 3,95 m überquerte.Herzlichen Glückwunsch!

08.02.20

Zwei neue Landesrekorde am ersten Tag der Mehrkampf-LM

Kaputt war sie nach dem 800m Lauf, aber überglücklich. Janina Lange stellte mit 4309 Punkten einen neuen Landesrekord im Fünfkampf auf. Die 29 Jahre alte Bestmarke von Claudia Hädrich (4252) wurde damit um 57 Zähler verbessert.

Auch in der Team-Wertung mit Katharina Kemp (3806 – Pl. 2) und Paula de Boer (3801 – Pl. 3) löschten sie den im Vorjahr aufgestellten Rekord und packten mit 11916 noch 1078 Zähler drauf. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Mehrkampf-Ergebnisse hier und im Wettkampfkalender !

26.01.20

Zwei weitere NDM-Titel in Berlin

Niklas Sagawe (Polizei SV Eutin) siegte bei den Männern im Speerwerfen mit 63,66 m.

Michael Reinsch (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) warf 24,91 m in der M70.

Weitere Platzierungen an beiden Tagen:

25.01.20

Fünf Nord-Titel durch SHLV-Werfer

Bei den Norddeutschen Meisterschaften im Winterwurf im Sportforum Berlin-Wurfhaus in Berlin-Hohenschönhausen konnten die Werfer aus Schleswig-Holstein fünf Nordtitel erringen.

Ralf Mordhorst vom Leichtathletik-Club Lübeck schleuderte den Diskus in der Altersklasse M45 auf 46,65 m. Zweiter wurde Klubkamerad Matthias Thriene (38,58 m). Dr. Wilhelm Kraatz vom TSV Bargteheide (M75) siegte mit 31,59 m.

Bei den Frauen gab es zwei Hammerwurf-Titel durch Mareike Becker Leichtathletik-Club Lübeck W35 42,88 m und Barbara Czock-Löschenkohl TSV Travemünde W70 25,26 m. Jan Voigt (M65 – TSV Lola) warf seinen Hammer auf goldene 35,73 m. Herzlichen Glückwunsch

08.09.19

StG Holstein Jugend wird bei Team-DM Vizemeister

Die Startgemeinschaft Holstein Jugend mit Athleten des TSV Klausdorf, Polizei SV Eutin und TSV Fahrdorf wurde bei der Team DM deutscher Vizemeister. Auf der blauen Bahn im Stadion Lichterfelde holte das Team mit 14 883 Punkten Silber hinter der StG Darmstadt/Gelnhausen (15 039 Pkt.) Herausragend waren die Leistungen der Speerwerfer. Niklas Sagawe schleuderte sein Gerät auf 69,87 m, während David Schliep mit 59,72 m den einzigen Doppelsieg der StG perfekt machte. Das Duo warf zusammen rund 15 m weiter als beim Vorrundenwettkampf. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH.

11.08.19

Janina Lange holt Silber im U23-Siebenkampf

Mit ihrer neuen Bestleistung von 5523 Punkten und drei neuen Einzel-Bestleistungen (200m/25,30 – Weit/5,96 – Speer/38,24) sicherte sich Janina Lange vom MTV Lübeck die U23-Silbermedaille im 7-Kampf in Bietigheim.

Herzlichen Glückwunsch!

10.08.19

Meike Haiduk ist Deutsche Meisterin im Block Sprint/Sprung W15

Meike Haiduk (LG Neumünster) gewinnt mit 2.852 Punkten den Deutschen Meistertitel der W15 im Block Sprint/Sprung. Weitere Platzierungen auf dem Siegerpodest gab es für Loke Elias Sommer mit Platz 5 im Block Wurf (2.697 Pkt.), Karim Elwawy mit Platz 6 im Block Lauf M15 (2.750 Pkt.) und Kjell Jokschat mit Platz 6 im Block Wurf M15 (2.959 Pkt.) Herzlichen Glückwunsch!