SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch
27.08.18

2x Bronze bei Mehrkampf-DM

Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 24.-26. August in Wesel haben die Frauen-Mannschaft des MTV Lübeck und die U-16-Neunkampf-Mannschaft des SC Rönnau 74 die Bronzemedaille gewonnen. Die Frauen Janina Lange (5.208 Punkte), Katharina Kemp (4.818 Punkte) und Jana Marketon (4.329 Punkte) erreichten zusammen 14.355 Punkte, die Rönnauer Jugendlichen sammelten in der Besetzung Liam Taube (4.934 Punkte), Torge Prüß (4.899 Punkte) und Pascal Baltz (4.468 Punkte) zusammen 14.301 Punkte.

Die beste Einzelplatzierung für den SHLV errang Janina Lange mit Platz vier in der Juniorinnenwertung. Dazu gab es zwei fünfte Plätze für Liam Taube in der M14-Wertung und für Janne Ohrt in der Altersklasse W15. Liam war dabei mit 5,90m der beste Weitspringer seiner Altersklasse und steigerte sein Neunkampfleistung um stolze 279 Punkte. Janne verbesserte ihre persönliche Bestleistung im Siebenkampf um 128 Punkte auf nun 3.946 Punkte. Auch im Hochsprung steigerte sie sich und übersprang die Schallmauer von 1,70m. Zudem war sie beste Hürdensprinterin im Feld der W15. Lars-Ole Gloe belegte Platz sechs bei den Junioren mit 6.693 Punkten und steigerte sich in seinem ersten Jahr der Hauptklasse um fast 350 Punkte.

Allen Herzlichen Glückwunsch!