SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

DLV News

DLV News

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
09.09.21

SeniorInnen bei NDM erfolgreich

Eine Woche nach den Seniorenlandesmeisterschaften zog es 16 SHLV Athleten zu den NDM Senioren/Seniorinnen nach Brandenburg an der Havel. Das Wetter spielte an diesem Wochenende mit und bei milden Temperaturen mit etwas Wind und Sonne waren gute Startbedingungen vorhanden.

Der LAC Lübeck stellte dabei die größte Teilnehmergruppe: Ralph Mordhorst knallte in der M45 den Diskus auf 47,44m und holte sich den ersten Platz wie auch im Kugelstoßen mit 13,90m. Sein Clubkamerad Matthias Thriene (M50) erreichte mit 40,44m den 2. Platz im Diskuswurf.

Aber auch die Damen des LAC Lübeck machten ihrem Club alle Ehre. So Jennifer Schröder mit 10,90m (1.Platz) und Diskus 30,40m (2.Platz) in der AK W30. Mareike Becker gewann in der AK W40 souverän das Kugelstoßen mit 11,72m und das Diskuswerfen mit 35,87m. Dritte Starterin im Bunde des LAC Lübeck war Ina Tietgen (W50) die mit der Kugel mit 11,30 Platz 1 und im Diskus mit 20,11m den dritten Platz belegte.

Wolfgang Schliestedt vom Ahrensburger TSV (M70) gewann eindrucksvoll die 100m in 15,23 Sek. und das Weitspringen mit 4,14m. Hut ab vor dieser Leistung. Im Diskuswurf siegte Jan Voigt (TSV LOLA / M65) mit 41,06m. Dazu belegte er Platz 2. mit der Kugel und einer Weite von 10,57m.

Und dann war da noch der Oldi und fleißige Vielstarter Wolfgang Reuter LAV Husum (M90,mußte aber in der M85 runter starten) Er erreichte erste Plätze als einziger Teilnehmer im 100m Lauf (23,97sec.), und Weitsprung 1,80m, sowie 2. Plätze im Diskus 14,17m,und Kugel 5,62m. Beim Speer als Alleinstarter 9,63. Hut ab auch vor den Leistungen in seinem Alter.

Hans Holzknecht (LG Elmshorn/ M80) begleitete wie immer seine Frau Ingrid und konnte es sich nicht nehmen lassen mit Krücken an die Ringe zu gehen und mit Standwürfen im Kugel (3.Platz mit 9,27m) und im Diskus(3. Platz 19,38m) teilzunehmen. Altmeisterin Ingrid Holzknecht holte sich kurz vor der Urlaubsreise noch erste Plätze im Kugel (8,20m) und Diskus (24,29m).

In der W40 siegte Susanne Modlich (TSV Neustadt) souverän über 5000m in 19:27,18 Min. Simone Braun (W50 / TSV Klausdorf) machte den Sieg in 5:09,12 min über 1500m mit einer tollen Leistung klar. Auch Ute Krause (SC Itzehoe (W55) siegte über 5000m in 21:29,04 Min. Tags drauf über 1500m startend wurde es dann mit 6:05,13 Min noch Platz 2.

Super lief es auch bei Birgit Reinke-Wiese(W60/ TSV Klausdorf) über 800m(2:47,99 Min) und 1500m (5:48,16 Min) mit jeweils dem ersten Platz. Beate Göbe-Blödorn (W 65/TSV Klausdorf) holte sich den souveränen Sieg im Kugelstoßen mit 9,71m.

Noch ein Wort zur Teilnehmerzahl. Um die Starterlisten aufzufüllen wird vorgeschlagen die NDM Senioren immer gemeinsam mit den Landesmeisterschaften eines Landesverbandes zu veranstalten.

Sehr vermisst wurde das nicht ausgeschriebene Hammerwerfen. (Der Rasen im Stadion sollte für die Fußballer nicht kaputt gemacht werden) Aber in der Ausschreibung wurde darauf hingewiesen, dass die NDM Senioren Hammer zu einem späteren Zeitpunkt in Berlin nachgeholt werden. Wer’s glaubt…

Jan Voigt