SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

DLV News

DLV News

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
02.02.14

Selina Schulenburg überspringt 1,82 m bei den Norddeutschen Meisterschaften

14-01-19(U20-U16)_0012Zu den besten Leistungen bei den Norddeutschen Meisterschaften in der Sporthalle Hamburg zählte die Hochsprungleistung von Selina Schulenburg (TSV Altenholz) bei der weiblichen Jugend U20. Die noch 15-jährige Athletin gewann mit persönlicher Bestleistung von 1,82 m den Titel und baute damit ihre führende Position in der deutschen Jugendrangliste aus. Anna-Sophie Bellerich (SC Rönnau 74) siegte mit neuer Jahresbestleistung über 200 m in 24,63 Sekunden. Bei der männlichen Jugend U20 gewann Henrik Hannemann (LG Neumünster) die 60m Hürden in 7,95 Sek. und steht damit auf Rang 2 der aktuellen deutschen Jugendbestenliste. Außerdem verbesserte er den Landesrekord über 200 m der U18 auf 22,12 Sekunden. Weitere Titel in der Jugendklasse gewannen Lennard Biere (MTV Heide) im Kugelstoßen mit 15,91 m und Robin Römer (LG Reinbek/Ohe) über 1500 m in 4:09,99 Minuten. Bei den Frauen siegte Claudia Kohnke (LBV Phönix Lübeck) im Kugelstoßen mit 13,47 m und bei den Männern holte Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) in 3:49,17 Min. über 1500 m einen Titel nach Schleswig-Holstein.Die Ergebnisse beider Wettkampftage stehen jetzt im Wettkampfkalender.