SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

Jahrbuch

Jahrbuch

DLV News

DLV News

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
06.01.24

Kids-Cup in Bredstedt

Nachtrag: Bereits am 20.12. fand das Finale zum 1. Kids-Cup in Bredstedt statt. Seit Jahren gehen die Teilnehmerzahlen bei Schülerwettkämpfen zurück. Um die Leichtathletik in der Schule stärker ins Bewusstsein zu rücken, hatte der Kreisvorsitzende von Nordfriesland Thomas Jensen einen Wettbewerb von Schulmannschaften initiiert. Koordiniert wurde das Projekt von Liv-Marie Dircks. Die Schulen waren aufgerufen, ihre Schulsieger in den 5. Und 6.Klassen zu ermitteln. Die 5 besten Mädchen plus die 5 besten Jungen der Schulen, die sich auch am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ beteiligen, bildeten das Team für das Kreisfinale, das in der Nommensenhalle des Stützpunktes Bredstedt ausgetragen wurde.

6 Teams von der Friedrich-Paulsen-Schule Niebüll, von der Gemeinschaftsschule Bredstedt und von der Nordseeschule St.Peter-Ording trafen also, um die beste Schule in diesem Alter zu ermitteln. 30m-Sprint, 30m-Hürdensprint, Weitsprungstaffel, Buzzer-Spiel sowie eine Staffel über einen Parcour bildeten die Herausforderung, um Punkte für die Mannschaft zu erwirtschaften. Alle drei Schulen punkteten gleichmäßig, sodass es ein enges Rennen gab. Das Endergebnis stand nicht im Mittelpunkt, sondern die Begeisterung, mit der die Sportlerinnen und Sportler bei der Sache waren. Die Frage, ob es Spaß gemacht habe, wurde vehement bejaht.

Es wird sich zeigen, ob diese Veranstaltung nachhaltig in den Vereinen für Zuwachs sorgt. Schnellste Sprinter (flach und Hürden) waren: Nico de Paoli (GemS Bredstedt) und
Chizara Ogwua(FPS Niebüll)

Auch der SHLV will 2024 ein ähnliches Projekt angehen.