SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützung

Unterstützung

Unterstützen sie uns
mit ihrem Einkauf

DLV News

DLV News

Trainerbörse

Trainerbörse
10.06.15

Auto Centrum Lass GmbH & Co KG fördert Isabell Teegen

Übergabe im Rendsburger Autohaus 1“Leistung muß man einfach anerkennen und fördern,” so lautet das knappe aber klare Statement von Stefan Schmitz, Inhaber der  Auto Centrum Lass GmbH & Co KG. zu seinem weiteren Sportsponsoring im Bereich der Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik. Mit den TOYOTA-Betrieben in Husum, Flensburg, Rendsburg, Eckernförde, Kronshagen und Schwentinental zählt die Autohaus Gruppe zu den größten TOYOTA-Vertragshändlern bundesweit und zudem mit über 42 Jahren Zugehörigkeit, zu den ältesten TOYOTA-Vertragshändlern in Deutschland. Nach dem 8250 Punkte-Zehnkämpfer Matthias Prey (SC Rönnau 74), der 4,45m Stabhochspringerin Anjuli Knäsche (SG TSV Kronshagen/Kieler TB, de-de.facebook.com/pages/Anjuli-Knäsche/563192513736798) und der viertbesten 3000m-Hindernis-Läuferin Deutschlands Maya Rehberg (SG TSV Kronshagen/Kieler TB, www.maya-rehberg.de) wurde nun die aktuelle Deutsche U23 10000m-Meisterin Isabell-Sophie Teegen ebenfalls mit einem TOYOTA Aygo ausgestattet (SC Rönnau 74, www.isabell-teegen.de). “Nachdem bereits Ihr Trainer – Sören Kuhn – Kunde bei uns geworden war, wurden weitere sehr harmonische Gespräche geführt. Alle Seiten sind überzeugt von den enormen Möglichkeiten, die in Isabell stecken. Rio 2016 ist sicher ein Traum der Wirklichkeit werden kann,” so Schmitz über die Zusammenarbeit. “Ich bin so unglaublich happy, daß Stefan Schmitz uns Athleten im Schleswig Holsteinischen Leichtathletik Verband diese Möglichkeit schenkt und werde alles dafür geben, daß sich sein Vertrauensvorschuß auszahlt,” so Isabell Teegen nach der Fahrzeugübergabe. Somit sind u.a. auch die Fahrten zum Olympia-Stützpunkt nach Hamburg einfacher zu handeln. Neben der Deutschen Meisterschaft 2015 über 10000m auf der Bahn, hat Isabell diese Saison ebenfalls bereits die Qualifikationsnormen über 5000m und 10000m für die U23-Europameisterschaften in Tallin/Estland erfüllt.