SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

DLV News

DLV News

SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
16.07.15

Kein Weiterkommen bei internationalen Meisterschaften für SHLV Athletinnen

logo-dlvSelina Schulenburg und Alina Ammann sind leider schon bei den U18 Weltmeisterschaften in Cali/Kolumbien ausgeschieden.Selina übersprang in der Hochsprung-Qualifikation zwar 1,77m allerdings erst im dritten Versuch.  Ein Fehlversuch weniger hätte fürs Weiterkommen gereicht. Alina lief in ihren Vorlauf über die 800m 2:10,56 Min. und belegte damit den undankbaren 4. Platz, der nicht zur direkten Qualifikation reichte. Auch über die Zeitregelung klappte es nicht, da der erste Lauf ungefähr 7 Zehntelsekunden schneller war.

Bei den U20 Europameisterschaften in Eskilstuna/Schweden hat Ariane Ballner ebenfalls das gleiche Schicksal erlitten. In ihrem 800m-Lauf  erzielte sie 2:10,15 Min. und wurde Sechste. Das reichte leider nicht zum Weiterkommen.