SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützung

Unterstützung

Unterstützen sie uns
mit ihrem Einkauf

DLV News

DLV News

Trainerbörse

Trainerbörse
21.05.17

Schnellste 100km Frauenstaffel vom TOYOTA Auto Centrum Lass

Beim 12ten Lauf zwischen den Meeren  von Husum nach Damp konnte das Frauenteam vom TOYOTA Auto Centrum Lass die Ankündigung von Stefan Schmitz, Inhaber vom Auto Centrum Lass, TOYOTA Vertragshändler in Husum, Flensburg, Rendsburg, Eckernförde, Kronshagen und Schwentinental. umsetzen und als erste Frauenstaffel überhaupt  unter 6 Stunden laufen. Der Streckenrekord liegt nun bei 5:50:32 Std. Insgesamt belegten die schnellen Frauen sogar Platz 6 und lehrten den Männerstaffeln das Fürchten! Die Frauen liefen in der Besetzung: Svenja Abel, Anna Gehring,Agnes Thurid Gers, Annett Horna, Natalie Jachmann, Maya Rehberg, Deborah und Rabea Schöneborn, Christine Walloch. Ergebnisliste

hier geht es zu  Vorbericht

 „Durch unsere sehr guten Sport-Kontakte haben wir nun für den Lauf zwischen den Meeren eine einmalige Frauen-Mannschaft von 10 echten, deutschen Spitzenläuferinnen zusammen, die in unserem Firmentrikot für das Auto Centrum Lass die knapp 100 Kilometer von Husum nach Damp in Angriff nehmen werden.“ Das Team wird das ganze Wochenende zusammen sein und ist top vorbereitet für die 7,1 – 11,5km langen Teilstrecken (insgesamt 95,5km).

Die weiteste Anreise hat Svenja Abel aus Freiburg. Als deutsche Nr.4 über 10000m auf der Bahn in 2016 startet Sie in Husum und wechselt auf Maya Rehberg, die 3000m-Hindernis Spezialistin aus Kiel. An dritte Stelle wird Isabell Teegen (Rönnau) als Mittel- und Langstreckenspezialistin sicher weiterhin ganz vorne mitlaufen, um dann auf die ehemalige deutsche Mitelstreckenmeisterin Annett Horna aus Leipzig zu wechseln. In der Mitte an Position 5 kämpft dann Johanna Schulz (Rönnau) darum, als 800- und 1500m-Läuferin auch auf der langen Stecke die Pace zu halten um dann den Stab an Deutschlands aktuelles U23-Ass Anna Gehring aus Itzehoe zu übergeben. Danach startet mit Rabea Schöneborn der erste Zwilling des TOYOTA-Teams – die Schwester von Lena Schöneborn, Deutschlands bester Modernen Fünfkämpferin, Olympiasiegerin und Weltmeisterin. Rabea wechselt auf Thurid Gers, Deutsche U20-Meisterin, aus Flensburg und Thurid wiederum auf den zweiten Zwilling, Deborah Schöneborn (Berlin). Am Ende soll dann Caterina Granz (Berlin) den Staffelstab am Strand von Damp ins Ziel tragen. „Wenn der Wind gut aus Westen steht und das Wetter auch ansonsten noch mitspielt, dann traue ich unserem TOYOTA-Running-Team auch eine Zeit unter 5:45 Stunden zu – damit wären nur ganz wenige Männermannschaften vor uns,“ so Stefan Schmitz, selbst aktiver M50-Mittelstreckler und Team-Capitain. „Noch niemals zuvor ist in Deutschland eine Frauenmannschaft 100km unter 6:00 Stunden gelaufen!“

Die Autohausgruppe ist im Sport-Sponsoring sehr aktiv, so werden im Teamsport die American Footballer der Baltic Hurricans (Kiel), der LK Weiche-Flensburg (Leichtathletik) und die Fußballer von Holstein Kiel unterstützt. Auf Verbandsebene ist das Auto Centrum Lass mobiler Partner des Landes Sport Verband Schleswig Holstein, des Fußball Verband Schleswig Holstein und unterstützt ebenso den Leichtathletik Verband im Land. 5 Einzelsportler werden zudem mobil gehalten: Maya Rehberg (Kiel, Olympiateilnehmerin 3000m Hindernis 2016), Steffen Uliczka (Kiel, Olympiateilnehmer 2012 3000m Hindernis), Isabell Teegen (Rönnau, Europameisterschaftsteilnehmerin Halbmarathon 2016), Anjuli Knäsche (Kiel, Landesrekordhalterin Stabhochsprung und Deutsche Nr. 4), sowie über-8000Punkte Zehnkämpfer Matthias Prey (Wellingdorf).

TOYOTA Running-Team bedeutet:

 1 Olympia-Teilnahme,  8 Weltmeisterschafts-Teilnahmen,  30 Europameisterschafts-Teilnahmen,  23 Landesrekorde für Schleswig-Holstein,  40 Deutsche Meisterschaften,  

Auto Centrum Lass GmbH & Co KG

Flensburg – Husum – Rendsburg

Eckernförde – Kronshagen – Schwentinental

TOYOTA seit 1973, Lexus seit 1998, Piaggio Commercial Vehicles  seit 2010, SsangYong seit 2016, Kia seit 2016

TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Start – Husum

Svenja Abel (Freiburg, Jg. 1983)

Deutsche Meisterin U23 5000m 2005

7te Deutsche Meisterschaften Halbmarathon 2014

9te Deutsche Crosslauf Meisterschaften 2016

4te Deutsche 10000m Bahn 2016

Bestzeit 10km: 34:17min – Bestzeit Halbmarathon: 1:16:22 Std

 

TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 1 – Wittbek

 Maya Rehberg (Kronshagen, Jg. 1994)

Olympiateilnehmerin 3000m Hindernis 2016 Rio

Europameisterschaften Finalteilnahme 3000m Hindernis 2016 Amsterdam

Deutsche Meisterin Crosslauf Frauen 2016

Deutsche Vizemeisterin 3000m Hindernis 2016

Deutsche Jugendrekordhalterin 2000m Hindernis

2 x Bronze bei Jugend Europameisterschaften

Europameisterschaften Crosslauf Silbermedaille Mannschaft U23 2016

2fache Weltmeisterschaftsteilnehmerin verschiedener Altersklassen

9fache Europameisterschaftsteilnehmerin verschiedener Altesklassen

14fache Deutsche Meisterin verschiedener Altersklassen

17fache Landesrekordhalterin Schleswig-Holstein

Bestzeit 10km: 35:25min – Bestzeit Halbmarathon: 1:17:34 Std

 TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 2 – Hollingstedt

 

Isabell Sophie Teegen (Rönnau, Jg. 1993)

Europameisterschaften Halbmarathon 2016 Amsterdam

Deutsche Meisterin U23 5000m 2014

Deutsche Meisterin U23 10000m 2015

Deutsche Meisterin U23 10km und Mannschaft 2014

4malige Europameisterschaftsteilnehmerin verschiedener Altersklassen

Bestzeit 10km: 33:43min – Bestzeit Halbmarathon: 1:13:52 S

TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

Wechselpunkt 3 – Dannewerk

 Annett Horna (Leipzig, Jg. 1987)

8te Europameisterschaft U20 2005

Halbfinale Weltmeisterschaft U20 2006

9te Europameisterschaft U23 2009

Deutsche Hallenmeisterin 2009 800m

Deutsche Hallenmeisterin 2013 1500m

Deutsche Hallenmeisterin 2014 1500m

3te Deutsche Halbmarathonmeisterschaften 2015

Insgesamt ca. 50 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften ab der Jugend

Bestzeit 10km: 34:05min – Bestzeit Halbmarathon: 1:15:16 Std

 TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

Wechselpunkt 4 – Jagel

 Johanna Christine Schulz (Rönnau, Jg. 1994)

Deutsche Vize Meisterin U23 1500m 2015

Deutsche Meisterin Jugend 1500m Hindernis 2010

4te Deutsche Meisterschaften 3000m Hindernis 2013

Deutsche Vize Meisterin U20 2000m Hindernis und 3000m 2013

4 fache Europameisterschaftsteilnehmerin verschiedener Altersklassen bis U20

16fache Norddeutsche Meisterin

Deutsche Hochschulmeisterin 800m 2016

TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 5 – Fahrdorf

 Anna Gehring (Itzehoe, Jg. 1996)

Europameisterschaften Crosslauf U23 Silbermedaille Einzel und Mannschaft 2016

Europameisterin Crosslauf Mannschaft U20 2015

Deutsche Meisterin U23 5000m 2016

Deutsche Vize Meisterin U20 5000m 2015

3 fache Europameisterschaftsteilnehmerin verschiedener Altersklassen

4 fache Landesrekordhalterin Schleswig-Holstein

Bestzeit 10km: 34:56min

 TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 6 – Fleckeby

 Rabea Schöneborn (Berlin, Jg. 1994)

Bundesnachwuchskader Moderner Fünfkampf 2012 – 2014

Teilnahme Europameisterschaft Moderner Fünfkampf 2010, Jugend

einige TOP5 Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften Moderner Fünfkampf, verschiedene Altersklassen

8te Deutsche Meisterschaften U23 10km 2016

Schwester von Lena Schöneborn, Olympiasiegerin und Weltmeisterin Moderner Fünfkampf

Bestzeit 10km: 34:55min

 TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 7 – Gammelby

 Agnes Thurid Gers (Flensburg, Jg, 1997)

Deutsche Meisterin U20 1500m Halle 2016

Deutsche Meisterin U20 2000m Hindernis 2015

Norddeutsche Meistern U20 1500m 2015

Deutsche Vizemeisterin U18 1500m Hindernis 2014

TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

Wechselpunkt 8 – Gut Hemmelmark

Deborah Schöneborn (Berlin, Jg. 1994)

Bundesnachwuchskader Moderner Fünfkampf 2012 – 2016

Teilnahme Europa- und Weltmeisterschaften Moderner Fünfkampf 2008, 2013, 2015

4te Deutsche Meisterschaften U23 5000m 2016

Deutsche Vize Meisterin U23 10km 2016

Schwester von Lena Schöneborn, Olympiasiegerin und Weltmeisterin Moderner Fünfkampf

Bestzeit 10km: 34:53

 TOYOTA Auto Centrum Lass – Running Team

 Wechselpunkt 9 – Waabs

 Caterina Granz (Berlin, Jg. 1994)

Europameisterschaften Crosslauf  U23 Silbermedaille Mannschaft 2016

Teilnahme Welt- und Europameisterschaften U20

4te Deutsche Meisterschaften 2016

Deutsche Meisterin U23 2016 1500m

Deutsche Meisterin U20 2013 1500m