SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

Jahrbuch

Jahrbuch

DLV News

DLV News

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
24.01.24

Fokke Kramer ist Master-Athlet des Jahres

Bei den Wahlen zu Deutschlands „Leichtathleten des Jahres“ 2023 durch den DLV wurde Fokke Kramer zum Master-Athleten des Jahres 2023 gewählt. Der M85-Weltrekordler vom Bosauer SV konnte die meisten Stimmen auf sich vereinigen und die Jury mit seinen Leistungen überzeugen. Überzeugen konnte er außerdem auf europäischer Ebene. Denn die EA kürte Fokke Kramer auch zum European Masters Athlete of the Year:im Bereich “long distance”. Hier geht es zum EA-Bericht. und hier zu leichtathletik.de. Herzlichen Glückwunsch!

Bei den Frauen siegte Olivia Gürth und bei den Männern Leo Neugebauer. Aufgerufen zur Wahl hatten im Dezember der Förderverein „Freunde der Leichtathletik“, die Zeitschrift „Leichtathletik“ und die leichtathletik.de-Redaktion.

In einem ersten Schritt gingen in einer Publikumsentscheidung mehr als 30.000 Stimmen ein, die in den sechs Kategorien die Top Drei bestimmten. Aus den Top Drei kürte jetzt eine Expertenjury mit Vertretern der „Freunde“, der Zeitschrift, dem DLV-Leistungssport und den DLV-Athleten-Vertretern die Siegerinnen und Sieger.