SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch

Unterstützung

Unterstützung

Unterstützen sie uns
mit ihrem Einkauf

DLV News

DLV News

Trainerbörse

Trainerbörse
18.02.15

Auto Centrum Lass unterstützt Maya Rehberg auf dem Weg nach Rio 2016

Bild Maya 1Das Auto Centrum Lass unterstützt Maya Rehberg auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen 2016 und stellt ihr dafür ein Fahrzeug zur Verfügung. “Damit wir unsere Besten Sportler in Schleswig-Holstein halten, muß einfach etwas mehr als normal gemacht werden”, so Stefan Schmitz, Inhaber des Auto Centrum Lass, Schleswig-Holsteins größtem TOYOTA-Vertragshändler mit Stützpunkten in Husum, Flensburg, Rendsburg, Eckernförde, Kronshagen und Schwentinental.

Aus diesem Grund fährt neben der Schleswig-Holsteinischen Stabhochsprung-Hoffnung Anjuli Knäsche und dem 8250-Punkte Zehnkämpfer Matthias Prey nun auch eine der 5 besten deutschen Hindernis-Läuferin Maya Rehberg (TSV Kronshagen) ein Fahrzeug aus der TOYOTA-/Lexusflotte des Auto Centrum Lass. “Durch Mayas Wechsel nach Kiel zum TSV Kronshagen und an die Uni Kiel ist über Ihren Trainer Andreas Fuchs ein sehr guter Kontakt entstanden.Das bisher Erreichte und die angestrebten Ziele sind zum einen überdurchschnittlich und zum anderen wirklich erreichbar. Bodenständigkeit gepaart mit dem notwendigen Selbstbewußtsein ist genau die Mischung, die nicht nur im Unternehmertum, sondern auch im Sport ein Erfolgsgarant ist”, kommentiert Stefan Schmitz die Zusammenarbeit mit Maya Rehberg.

Die Erfolgsgeschichte der erst 20 Jahre alten Sportlerin ist bereits jetzt immens lang. Neben zig Landesmeistertiteln und Landesrekorden in verschiedenen Altersklassen, stechen sicher die Deutschen Meistertitel und darüber hinaus die Teilnahmen an den Europa- und Weltmeisterschaften mit je zwei Silber- und Bronzemedaillen heraus. “Mein Ziel für 2015 ist klar definiert: Bei der U23-EM in Tallin möchte ich in Medaillenform die 3000m-Hindernis angehen und natürlich dann ein Jahr später Deutschland bei Olympia in Rio würdig vertreten.” so Maya Rehberg zu Ihrer sportlichen Situation und weiter zu dem aktuellen Engagement des Auto Centrum Lass:”… und es ist wirklich wunderbar, dass mich Herr Schmitz mit TOYOTA dabei so tatkräftig unterstützt!”. Die Abschlußworte des ebenfalls läuferisch aktiven Autohausmanagers lassen für die Zukunft Großes erwarten: “Die Wahrscheinlichkeit, dass drei Leichathleten bei Olympia 2016 in Brasilien durch uns mobil im Leben unterwegs sind, ist recht hoch.”