SHLV auf Instgram

SHLV auf Instgram

SHLV auf facebook

SHLV auf facebook

Jahrbuch

Jahrbuch

DLV News

DLV News

Unterstützen sie uns mit ihrem Einkauf

Unterstützen sie uns  mit ihrem Einkauf

Amazon Smile

Trainerbörse

Trainerbörse
22.09.22

Lauftag der Schulen

Die Laufabzeichensaison wurde nun offziell eröffnet. Bei der zentralen Auftaktveranstaltung zum Laufabzeichenwettbewerb der Schulen in Bad Segeberg wurde nun der Startschuß durch die AOK-Landesdirektorin Iris Kröner, den Segeberger Bürgemeister Toni Köppen , Schulsportreferent Dirk Gronkowski und SHLV-Leistungssportreferent Jürgen Drümmer (von re.n.li.) gegegeben. Mehr als 1000 Schüler*innen waren auf dem Segeberger Marktplatz dabei und liefen 15, 30 oder 60 Minuten.

Weiterlesen…

22.09.22

Fundsachen von der LM Mannschaftscup

Bei der LM Mannschaftscup sind folgende Sachen gefunden worden: 1 Paar Puma Spikes Gr. 37; schwarze Hummel-Trainingshose, blaue Tribord-Jacke, schwarze Kids-Only-Jacke, blaues Puma T-Shirt, blaue Brigg – Jacke, schwarzes Adidas T-Shirt, graues Endurance Langarmshirt.

Bitte bei der Geschäftsstelle melden.

22.09.22

Aus- und Fortbildungen

Nach der Kinderleichtathletikausbildung (22.10. in Bredstedt, 30.10. und 20.11. in Flensburg- Ausschreibung! sind noch 3 Sprint-Fortbildungen terminiert worden: 22.10. in Großhansdorf sowie am 05.11. und 03.12. in Flintbek.

Dazu ist der Mini-Kongress “Über den Tellerrand schauen” für den 19.11. vorgesehen.

21.09.22

Nachtrag: NDM Senioren

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senior*innen am 3./4. September im brandenburgischen Mahlow konnten die Athlet*innen aus Schleswig-Holstein 17 erste, 9 zweite und 6 dritte Plätze erringen. Leider waren die Felder in den einzelnen Altersklassen nur gering besetzt. Ein Bericht hierzu auf leichtathletik.de . Alle Ergebnisse sind hier zu finden.

20.09.22

Norddeutscher Vergleichskampf U16

Beim Norddeutschen Verbändekampf der Jugend U16 zeigte das SHLV-Team gute Form zum Ende der Saison. Die Männliche Jugend U16 wurde hinter Berlin Zweiter, die Weibliche Jugend U16 hinter Berlin und Niedersachsen Dritte. Insgesamt war es damit auch der Dritte Platz. Dabei gab es fünf Tagessiege der SHLV-Athleten: Emily Scherf brachte mit der Kugel (14,67m) und mit dem Diskus (42,55m) die maximale Punktzahl ein, wie Bentje Lukas über die 300m Hürden (48,11Sek.)m Jakob Bauerschlag mit der Kugel (14,34m) und Max Schäfer mit dem Speer (51,97m). Alle Ergebnisse hier.

19.09.22

Ehrennadel für Beate Metzger

Die LM Mannschaftscup wurde dabei auch als würdiger Rahmen genutzt, Beate Metzger aus Flensburg für ihren langjährigen und unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz mit der Goldenen Kampfrichter-Ehrennadel des SHLV auszuzeichnen! KLV-Vorsitzender Jan Dreier und Kampfrichterwart Ulrich Hamann nahmen die Ehrung vor und betonten dabei die Notwendigkeit des ehrenamtlichen Engagements, ohne das die Durchführung von Veranstaltungen nicht möglich wäre. Herzlichen Glückwunsch!

19.09.22

LM Mannschaftscup

Bei den letzten Bahn-Landesmeisterschaften gab es beim LM Mannschaftscup in Büdelsdorf einen stimmungsvollen Saisonausklang. Die gemeldeten 68 Mannschaften mit fast 400 AthletInnen ließen sich dieses Teamevent trotz Schuddelwetters nicht vermiesen und zeigten tolle Leistungen und viel Mannschaftsgeist. Die Titelträger verteilten sich dabei auf 8 Vereine. Lediglich der Kieler TB (Mixed, MU16) und der SC Rönnau 74 (WU12, WU14) konnten je zweimal gewinnen. Alle Ergebnisse gibt es hier. Herzlichen Glückwunsch!

13.09.22

Team – DM Senioren und Jugend

Bei der Team-DM Senioren am 10.09. in Lage war die StG Team Stormarn als einzige Mannschaft aus dem SHLV am Start. In der Altersklasse M70 belegte das Team den zweiten 2. Platz. Alle Ergebnisse hier.

Bei der Team-DM Jugend am 11.09. in Hamburg konnte sich der Kieler TB als einzige SHLV-Mannschaft gut in Szene setzen. Das Team der männlichen Jugend U16 wurde Sechster und steigerte dabei ihre Vorleistung um ca. 400 Punkte. Alle Ergebnisse hier.

13.09.22

Erfolgreicher Saisonabschluss von Janne Ohrt

Beim Stabhochsprungmeeting in Beckum konnte Janne Ohrt mit 4,30m einen erfolgreichen Saisonabschluss feiern. Sie belegte damit Platz 4 im Wettkampf, den die finnische Europameisterin Wilma Murto gewann. Mit dieser Höhe bestätigte sie ihre persönliche Bestleistung, mit der sie bei der U20-WM in Cali (Kolumbien) Bronze gewonnen hatte – mehr auf leichtathletik.de .

 

 

13.09.22

9x Gold bei NDM

Zum Saisonende gab es für den SHLV bei den Norddeutschen Meisterschaften am 10./11.09. in Rostock 9x Gold, 12x Silber und 9x Bronze zu feiern. Doppelte Titelträgerin wurde Emily Scherf in der WJ U18. Sowohl im Kugelstoßen (14,73m) als auch im Diskuswurf (42,55m) war sie die beste norddeutsche Athletin. Ihr männliches Pendant war Hauke Trost in der MJ U18. Er siegte über die 800m (1:56,85 Min.) und über die 1500m (4:12,53 Min.). Weitere Meisterehren erfuhren: Frauen: Janne Petersen-Feddersen (Kugel:12,06m); Männer: Luca Hey(400m: 48,90 Sek.), Aaron Köhler (110m Hürden: 14,73 Sek.), Niklas Sagawe (Speer: 72,06m); MJ U18: Amdi Gaye (Hoch: 1,98m). Herzlichen Glückwunsch! Alle Ergebnisse gibt es hier.