SHLV Publikationen

SHLV Publikationen

Jahrbuch

Jahrbuch
19.11.18

Mini-Kongress-Über den Tellerrand schauen

Beim Mini-Kongress “Über den Tellerrand” in Bad Segeberg haben am Samstag 65 Trainer, Übungsleiter, Sportlehrer, Interessierte und Aktive teilgenommen und hatten Appetit auf etwas Neues! Die acht Referenten boten den Teilnehmern insgesamt 16 Module zur Fortbildung an. Es Wurde sogar ein kurzes Video von Sabine Behr erstellt: https://youtu.be/Z2WFl1H2k5E

15.11.18

Sportjugend ehrt die erfolgreichsten Nachwuchssportler des Landes

(vlnr) Hans-Joachim Grote (Innenminister SH), Hans-Jakob Tiessen (Präsident LSV), Gyde Opitz (Abteilungsleiterin Sparkassen- und Giroverband), Nick Schmahl, Niklas Sagawe, Lise Petersen, Matthias Hansen (Vorsitzender sjsh).

Die Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband hat gestern (14. November 2018) 102 jugendliche Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene geehrt. Mit dabei Nick Schmahl als Europameister und Niklas Sagawe als Deutsche Speerwurfmeister.
Bei der Ehrungsveranstaltung im Kieler „Haus des Sports“, wurden die Nachwuchssportler durch den Innenminister des Landes Schleswig-Holstein, Hans-Joachim Grote, den Präsidenten des Landessportverbandes, Hans-Jakob Tiessen, die Abteilungsleiterin für Kommunikation und gesell-schaftliches Engagement des Sparkassen- und Giroverbandes Schleswig-Holstein, Gyde Opitz, und durch den Vorsitzenden der Sportjugend Schleswig-Holstein, Matthias Hansen, ausgezeichnet. Weiterlesen…

14.11.18

2. Terminplanentwurf 2019

Nach der Herbst-Beiratstagung wurde der Terminplanentwurf für die Saison 2019 aktualisiert und ist hier einsehbar:Terminplanentwurf 2019 (Stand 14.11.18)

12.11.18

Kaderliste 2018/2019

Das Referat Leistungssport hat die Kaderliste für die Saison 2018/2019 zusammengestellt. Insgesamt wurden 52 Aktive für die einzelnen Kadergruppen nominiert.  Die Kaderliste ist hier und im Bereich Leistungssport einzusehen.

Zudem gibt es hier und in der Rubrik Leistungssport Informationen zum landesoffenen Training im SBZ Malente.

09.11.18

Siegerehrung Laufabzeichenwettbewerb

Dabei sein ist alles. Zusammen laufen ist noch viel mehr. Dieses Motto sorgt seit drei Jahrzehnten dafür, dass der landesweite Laufabzeichenwettbewerb  der Schulen einen festen Platz im Terminkalender vieler Schulen in Schleswig-Holstein hat. Im letzten Jahr beteiligten sich über 57.600 Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein daran. Am Dienstag wurden die lauffreudigsten Schulen im Kieler ‚Haus des Sports‘ ausgezeichnet und erhielten als Anerkennung wertvolle Preise, wie den Siegerscheck und Sportgeräte für den Unterricht. Die jährliche Veranstaltung wurde bereits zum 30. Mal vom Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verband und der AOK NordWest organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Landes Schleswig-Holstein. Weiterlesen…

08.11.18

7 SHLV-Athleten in Bundeskader berufen

Der DLV hat seine Bundeskader-Athleten benannt. Angeführt von U18-Europameister Nick Schmahl wurden insgesamt 7 Athlet*innen aus dem SHLV   in die Nationalkader berufen. Herzlichen Glückwunsch!

Hier ist die gesamte Bundes-Kaderliste 2019 einsehbar!

01.11.18

Anti-Doping-Newsletter November

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter des DLV für den Monat November finden Sie folgende Themen:

  • Information an DLV-Kaderathleten: Kaderbildung/Kaderstatus/Testpoolstatus – Beendung der sportlichen Karriere
  • WADA veröffentlicht die Verbotsliste 2019
  • Kritik an WADA-Verbotsliste
  • Hyperandrogenismus – IAAF wird ihre neue Regelung später als geplant umsetzen
  • NADA – Ergebnisse aus dem NADA-Journalistenworkshop 2018
  • WADA entzieht dem Labor in Lissabon die Akkreditierung
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)
23.10.18

LM Cross 2018 in Bad Schwartau

Die Ausschreibung für die Landesmeisterschaften im Crosslauf am 09.12.2018 in Bad Schwartau, Sportanlage Riesebusch wurde erstellt. Anmeldungen sind ab sofort unter LADV möglich.

17.10.18

Nick Schmahl wird Fünfter bei den Olympischen Jugendspielen

Am fünften Tag der Leichtathletik-Wettbewerbe der Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires sprang im wahrsten Sinn des Worrtes für Nick Schmahl (TSV Heiligenhafen) der fünfte Platz heraus. War der U18-Europameister im ersten Wettkampf bei schwierigen Bedingungen noch bei 7,13 Metern gelandet, so herrschte im zweiten Wettkampf Rückenwind, der dem 17-Jährigen liegt. Er flog im letzten Durchgang bis auf 7,27 Meter (+3,1 m/sec) und konnte sich im Gesamtklassement – nach der neuen Regelung berechnet aus der Addition seiner zwei Resultate – von Rang acht auf Platz fünf verbessern. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Informationen auf www.leichtathletik.de

16.10.18

Trainerfortbildung in Bad Malente

Der Bundestrainer Nachwuchs weiblich im Hochsprung, Jan Gerrit Keil aus Berlin, steht dankenswerter Weise regelmäßig den Schleswig-Holsteinern als Toptrainer für Fortbildungen zur Verfügung. Am vergangenen Freitag, 12.10.2018, bekamen gute 30 Trainer und Athleten eine abwechslungsreiche und inhaltlich hervorragende Fortbildung mit sehr ausführlichem Input in Sachen Coaching, Kraft- und Sprungkrafttraining für den Hochsprung geboten. Zusätzlich gab es mit der EM-Analyse von dem amtierenden Europameister Mateusz Przybylko weitere interessante Aspekte des Hochleistungstrainings im Hochsprung. Für alle Teilnehmer war das eine rundum gelungene Fortbildung, die allen eine Menge an neuen Trainingsinhalten für ihre eigenen Athleten mit auf den Weg gegeben hat.